Spenden Sie jetzt!


Was ihre spende bewirkt:

50 EURO:

kosten Obst und Getränke für unsere Kindergruppe "Kinder krebskranker Eltern". 10 Termine á 2 Stunden/6-8 Kinder


100 EURO:

kostet pädagogisch-therapeutisches Spielmaterial


250 EURO:

finanziert anteilig einen Kinder-Therapieplatz für 5 Stunden (Kind/Eltern), Diagnostik/Elterngespräche


500 EURO:

finanziert anteilig einen Geschwistertag für 7-12 Kinder. Durchführung, Begleitung, Transport, Verpflegung. Der Geschwistertag findet in Kooperation mit der Fördergemeinschaft Kinderkrebs-Zentrum des UKE statt.

Spenderkonten

konto Sparkasse Südholstein

IBAN DE36 2305 1030 0003 3333 33 // BIC NOLADE21SHO

BLZ 23051030 // KNR 33 33 333

 

konto Haspa

IBAN DE62 2005 0550 1280 3030 80 // BIC HASPDEHH

BLZ 200 505 50 // KNR 1280 3030 80

 

konto Berenberg Bank

IBAN DE94 2012 0000 0061 9500 10 // BIC BEGODEHH

BLZ 201 200 00 // KNR 00-61950-010

 

Bitte beachten Sie: Wenn Sie eine Spendenbescheinigung benötigen, brauchen wir Ihre vollständige Adresse. Bitte geben Sie diese auf der Überweisung mit an.

So können Sie uns unterstützen


Mit einer einmaligen oder regelmäßigen Spende, z. B. monatlich, unterstützen Sie nachhaltig unsere tägliche Arbeit mit den von Krebs betroffenen Familien.

Feier oder Sammelaktionen

Geburtstage, Jubiläen, Hochzeiten und Taufen sind Anlass zur Freude und bringen das Anliegen, krebskranken Kindern, Erwachsenen und ihren Familien zu helfen, erneut ins Gespräch. Bitten Sie statt Geschenke um eine Spende für phönikks. Auch am Arbeitsplatz können Sie Ihre Kollegen zum Spenden motivieren, etwa bei Firmen-Jubiläen, Betriebsausflügen oder Abschiedsfeiern.


Trauerfall

Eine lobenswerte Geste ist es, wenn Angehörige von Verstorbenen statt Blumen um eine Spende zugunsten der Stiftung phönikks bitten.


Kollekte

Regen Sie an, die nächste Kirchen-, Hochzeits- oder Taufkollekte für die Arbeit von phönikks zu verwenden.


Veranstaltung

Ob Sport oder Musik - mit einer von Ihnen ins Leben gerufenen Benefizveranstaltung können ebenfalls viele Spenden gesammelt werden.

stiften sie zukunft!

Stärken Sie auf Dauer die Leistungsfähigkeit der Stiftung phönikks. Schon zu Ihren Lebzeiten können Sie mit einer Zustiftung* Ihrem Willen einen ganz besonderen Ausdruck verleihen. Konkret: Sie vermachen Ihr Vermögen oder einen Teil davon der Stiftung phönikks und werden zum Zustifter. Die Zuwendung kann steuerlich abgesetzt werden und erfolgt in den Kapitalgrundstock der Stiftung. Das Vermögen wird sicher und Ertrag bringend angelegt. Die Erträge werden für die Betreuung der Familien, die von der Diagnose Krebs betroffen sind, verwendet.

 

Auch die Namensstiftung* ist eine Zustiftung in den Kapitalgrundstock der Stiftung phönikks. Mit der Namenzustiftung wird der Name des Stifters eng und für jedermann erkennbar mit der Stiftung phönikks verbunden.

 

Eine Treuhandstiftung* ist keine eigene rechtsfähige Stiftung. Ihr Kapital wird als Sondervermögen separat in der Stiftung phönikks verwaltet. Vorteile von Treuhandstiftungen gegenüber einer eigenen rechtsfähigen Stiftung sind geringerer Aufwand für den Stifter und größere Flexibilität.

 

das testament als letztwillige form des stiftens

Die Stiftung kann in einem Testament als Erbin oder Miterbin eingesetzt werden. Sie ist von der Erbschaftssteuer befreit.

 

Für einen Erben, der stiften möchte, ist außerdem eine rückwirkende Befreiung von der Erbschaftssteuer im Falle der EInbringung des ererbten Vermögens in eine Stiftung innerhalb von zwei Jahren nach dem Erbfall möglich.

spenden sie zeit

Die Arbeit der Stiftung phönikks finanziert sich ausschließlich aus Spenden und wir möchten, dass diese Hilfe direkt bei den von uns betreuten Familien ankommt. Das Team in der Geschäftsstelle, dass die Spender betreut und sich mit Veranstaltungen um neue Untersützer bemüht, ist klein und kann jede Hilfe gut gebrauchen. Sprechen Sie uns an!
 

Formulare und weiterführende Informationen zum Download