Spenden Sie jetzt!


30 Jahre – Spendenlauf für krebskranke Kinder

Unter dem Motto „Laufen – Spenden – Helfen“ findet im Rahmen des Hamburg Marathons seit 1987 der Spendenlauf für krebskranke Kinder, Jugendliche und Familien der Stiftung phönikks statt. Jahr für Jahr sind 120 Spendenläufer auf der Marathonstrecke unterwegs. Mit guter Laune, auffälligen phönikks Läufer T-Shirts und weißen Sammeleimern, bitten sie in den Zuschauerreihen um Spenden für die Stiftung phönikks. Regelmäßig dabei sind 60 Schüler der Heinrich-Hertz-Schule, die mit Sympathie und Sammeldosen die Herzen und Geldbörsen der Zuschauer an der Strecke öffnen. Diese Jahr findet der Spendenlauf unter der Schirmherrschaft des Senators Andy Grote statt.

 



Spendenlauf 2017 – Unter der SchirmherrschAFT VON SENATOR GROTE

Am 20.04.2017, am Donnerstag vor dem Marathon findet im Hotel Radisson Blu die Läufereinweisung – das Get Together – von Läufern und Spendern statt. Bei dieser Gelegenheit stimmen sich alle auf den großen Tag ein, bekommen die Läufer T-Shirt und Sammeleimer ausgehändigt und die Strecken werden aufgeteilt. Nach dem Spendenlauf beim Haspa Hamburg Marathon am 23.04.2017 laden wir alle Läufer, Sammelkinder, Ehrenamtliche Unterstützer und Spender und ihren Familien ins Bootshaus am Isekai, um bei Grillwurst und erfrischenden Getränken gemeinsam auf das Sammelergebniss zu warten.

 

Infos zur Läufergruppe mit Rene Waack findet Ihr hier.

 


Termine

GET TOGETHER
Donnerstag, 20.04.2017 um 19 Uhr im Radisson Blu,
Marseiller Str. 2, 20355 Hamburg

HAMBURG MARATHON UND phönikks-SPENDENLAUF
Sonntag, 23.04.2017 um 9 Uhr Start am Messeplatz

 

phönikks-SPENDENLAUF-GRILLFEST
Sonntag, 23.04.2017 ab 13 Uhr im "Speisekai",
am Isekai 12Ö, 20249 HH


Anmeldung zum phönikks Spendenlauf 2017

Die Anmeldung kann über das Online-Anmeldeformular, telefonisch unter 040 44 54 71 (Ansprechpartner: Madleen Fleischer) oder per Fax (Fax-Formular hier zum Download) erfolgen.

 

Der Anmeldeschluss für die Läufer ist Dienstag, 07.04.2017.



>> hier gehts zur Online-Anmeldung

 Mit der Online-Anmeldung reservieren Sie sich einen Platz beim Spendenlauf. Die Teilnehmerzahl ist limitiert. Die verbindlicheTeilnahme-Bestätigung erhalten Sie durch die Stiftung.