Spenden Sie jetzt!



Gruppe für verwitwete Eltern

Die Gruppe richtet sich an jung verwitwete Eltern, deren Kinder im Alter zwischen 0 und 18 Jahren alt sind. In der Gruppe für verwitwete Eltern der Stiftung phönikks können die Eltern die Erfahrung machen, dass sie nicht allein mit ihrem Erleben sind. Es soll im geschützten Rahmen (Leitung durch erfahrene Therapeut*innen, Wahrung der Schweigepflicht) ein Forum geschaffen werden, in dem die Eltern ihre Gedanken und Gefühle teilen und sich über ihre Situation und die ihrer Kinder austauschen können. Auf diesem Weg können Gemeinsamkeiten und Unterschiede wahrgenommen werden. Prozesse werden anhand unterschiedlicher Perspektiven sichtbar oder angeregt und Sorgen können geteilt, Lösungswege gemeinsam erarbeitet werden. Dies schafft für die – durch den Tod des*r Partners*in – oftmals isolierten Eltern Entlastung und Ermutigung, diese schwierige Situation zu bewältigen. Die halboffene Gruppe findet einmal im Monat für 90 Minuten statt.

 

Kontakt:
Telefon: 040/44 58 56
E-Mail: beratung@phoenikks.de

 

> zurück zur Übersicht